Blühstreifen in voller Pracht

Ganz unterschiedlich fallen die Kommentare der Bleiwäscher zu den im Dorf angelegten Blühstreifen aus.
Sie reichen von 
"Besser als nur Rasen" über "Ganz tolle Blümchen " bis hin zu  "Ziel erreicht!".
Ja, das Ziel war und ist, Streifen mit wilden Blumen als Lebensraum und Nahrungsquelle für Bienen, Hummeln,  Schmetterlinge und Käfer innerhalb des Dorfes zu haben, ganz ohne Gifte und den ganzen Sommer lang.
Doch nicht nur die Hummeln sollen sich über die vielen verschiedenen Blüten freuen, auch den Gartenbesitzern, den Nachbarn und den Besuchern sollen sie gefallen.
Schauen Sie sich die Bilder an

und bei nächster Gelegenheit entdecken Sie vielleicht die ein oder andere Schönheit in den Blühstreifen selbst.

Viel Spaß dabei!